Parvela_Pekka_Angelausflug - www.finnland-tour.de

www.finnland-tour.de
Direkt zum Seiteninhalt
Timo Parvela : Pekkas geheime Aufzeichnungen - Der verrückte Angelausflug
('Pekka'-Reihe, Bd. 3)

Buchbesprechung von Birgit Arnold, Dezember 2019

dt. Erstausgabe: 2017 - Carl Hanser Verlag, München
finn. Originalausgabe: 2016 - Tammi, Helsinki
Titel der finnischsprachigen Originalausgabe: "Paten kalastuskirja"
aus dem Finnischen von Anu und Nina Stohner
illustriert von Pasi Pitkänen
Leser der Parvela-Bücher kennen Pekka als Klassendödel aus der beliebten Ella-Reihe. Pekkas geheime Aufzeichnungen stehen dem Lesespaß in nichts nach, sind vielleicht noch besser. Bei seinem dritten Abenteuer bekommt Pekka es mit mit einem ganz besonderen Meeresbewohner zu tun. Aber der Reihe nach...
Alles beginnt ganz harmlos mit einem geplanten Angelausflug von Vater und Sohn an das norwegische Eismeer. Begleitet werden sie von Vaters bestem Freund Risto und dessen Tochter Senja. Zuerst findet Pekka das Mädchen blöd, denn er hätte viel lieber seinen Hund Totti mitgenommen. Wie wichtig Senja für den glücklichen Ausgang des Ausflugs ist, wird sich erst später herausstellen. Schon kurz nach der Ankunft am Zielort verhalten sich die beiden Väter äußerst merkwürdig. Dass Pekkas Vater manchmal chaotisch ist, ist nichts Neues. Doch nach einiger Zeit dämmert Pekka, dass die beiden in geheimer Mission unterwegs sind: sie sind auf der Suche nach einer sagenumwobenen Riesenkrake, die in den eisigen Fluten leben soll. Grundlage für diese Vermutung ist ein altes Buch. Als Pekka interessante Beobachtungen am Bootsteg macht, ist das der Beginn spannender Abenteuer. Es gibt waghalsige Bootsfahrten auf das offene Meer und obendrein die geheimnisvolle Kapitänin Hahab, die ebenfalls auf der Suche nach dem Seeungeheuer ist.
Mit viel Komik, völlig schrägen Ideen und immer neuen Überraschungen nimmt die Handlung rasant an Fahrt auf. Großartig sind auch wieder die tollen Illustrationen von Pasi Pitkänen, die den Lesespaß befeuern. Am Ende zeigt sich, dass auch ein Klassendödel einen Geniestreich landen kann. Für Kinder ab acht Jahren.
Postanschrift
Frank Rehag / Birgit Arnold
Mülgaustraße 159
41199 Mönchengladbach
Kontakt
Tel.: +49 (0) 2166 912784
Mail: info@finnland-tour.de
Zurück zum Seiteninhalt