Ein Wort, zwei Bedeutungen (Text von Marja Martikainen-Särkinen. Dieser Text erschien in der Sommerausgabe 2/2008 der Vereinszeitschrift SISU des Finnisch-Deutschen Freundeskreises Sisu e.V.) Uusia säästöjä sairaanhoitoalalla - poliitikot leikkasivat jälleen” - Diese Überschrift könnte in einer finnischen Zeitung erscheinen. In diesem Zusammenhang versteht man, dass der Satz Folgendes bedeutet: “Neue Ersparnisse in der Krankenpflege - die Politiker bauten wieder Subventionen ab”, obwohl das Wort ‘Subvention’ bzw. ‘tuki’ im  finnischen Satz fehlt. Das Verb ‘leikata’ kann aber auch ‘operieren’ bedeuten, und so bekommt die Überschrift einen neuen Inhalt: “Neue Ersparnisse in der Krankenpflege - Die Politiker operierten wieder”. Wer möchte in so einem Krankenhaus behandelt werden, das keine Chirurgen wegen der finanziellen Lage einstellen kann, sondern Politiker in den Operationssaal lässt? Manchmal sind solche Fehler unabsichtlich, aber man kann auch mit den Worten spielen, wie die folgenden Beispiele zeigen. Jeder Satz hat zwei Bedeutungen - versucht mal, sie herauszufinden, bevor ihr die deutsche Übersetzung lest! ‘Ajan hukkaa’, sanoi metsästäjä, kun sutta turhaan jäljitti.” (“‘Ich jage den Wolf’, sagte der Jäger, als er den Spuren des Wolfes vergebens folgte.” / “‘Zeitverschwendung’, sagte der Jäger, als er den Spuren des Wolfes vergebens folgte.”) Fyysikko sanoi poliisin sakottaessa: ‘Kiihdytin hiukkasen.’” (“Der Physiker sagte, als der Polizist ihm einen Strafzettel gab: ‘Ich gab ein bisschen Gas.’” / “Der Physiker sagte, als der Polizist ihm einen Strafzettel gab: ‘Ich beschleunigte das Teilchen.’”) Joimme maitokahvia. Maku oli lattea.” (“Wir tranken Milchkaffee. Er schmeckte fad.” / “Wir tranken Milchkaffee. Er schmeckte wie (Café) Latte.”) ‘Katso tulppaani’, sanoi hollantilainen korjattuaan padon.” (“‘Sieh an: eine Tulpe’, sagte der Holländer, nachdem er den Damm repariert hatte.” / “‘Sieh meinen Stöpsel an’, sagte der Holländer, nachdem er den Damm repariert hatte.”) Luovutat siis munuaisen, minä maksan.” (“Du spendierst also die Niere, ich bezahle.” / “Du spendierst also die Niere, ich die Leber.”) Pumpputehtaan mainos: vettä jo kolmannessa polvessa.” (“Die Werbung einer Pumpenfabrik: Wasser schon in der dritten Generation.” / “Die Werbung einer Pumpenfabrik: Wasser schon im dritten Knie.”) Toukokuussa maatiloilla kylvetään.” (“Im Mai wird auf den Bauernhöfen gesät.” / “Im Mai wird auf den Bauernhöfen gebadet.”) Valkea joulu jouduttiin lavastamaan. Oikeasti se oli lumetta.” (“Weiße Weihnachten musste man inszenieren. In der Tat war es eine Täuschung.” / “Weiße Weihnachten musste man inszenieren. In der Tat war es ohne Schnee.”) Uusi johtaja selvinnee elokuussa.” (“Der neue Direktor wird wahrscheinlich im August bekanntgegeben.” / “Der neue Direktor wird wahrscheinlich im August nüchtern.”) Vangilla oli karatessa musta vyö.” (“Der Gefangene trug einen schwarzen Gürtel, als er flüchtete.” / “Der Gefangene hatte den schwarzen Gürtel im Karate.”) Vihanneskauppiaan hintalappu meni väärään kurkkuun.” (“Der Gemüsehändler setzte das Preisetikett auf eine falsche Gurke.” / “Der Gemüsehändler verschluckte das Preisetikett.”) Vuodepotilaan syöminen voi olla hankalaa.” (“Dem bettlägerigen Patienten kann es schwerfallen zu essen.” / Es kann schwierig sein, den bettlägerigen Patienten zu essen.”) Väkivaltainen leipuri jakoi työntekijöilleen jouluna korvapuusteja.” (“Der gewalttätige Bäcker ohrfeigte seine Mitarbeiter zu Weihnachten.” / “Der gewalttätige Bäcker gab seinen Mitarbeitern Zimtschnecken zu Weihnachten.”) Sähkölaitos sekoili: vintti meni pimeäksi.” (“Die Stadtwerke machten einen Fehler: es wurde dunkel auf dem Dachboden.” / “Die Stadtwerke machten einen Fehler: man fiel in Ohnmacht. (umgangssprachlich)”) Vein autoni korjattavaksi vaihteen vuoksi.” (“Ich brachte mein Auto zur Werkstatt wegen der Kupplung.” / “Ich brachte mein Auto zur Abwechslung zur Werkstatt.”) Ein finnisches Wort kann sogar drei verschiedene Bedeutungen haben. Wenn ihr nächstes mal in Finnland saunt, könnt ihr nachher allen erzählen: “Vihdoin vihdoin vihdoin.” (“Endlich habe ich mich mit dem Birkenbüschel geschlagen.”) Finnformatives